Ute Latendorf - Dichterin, Schriftstellerin und Fotografin
Ute Latendorf - Dichterin, Schriftstellerin und Fotografin
(c) Ute Latendorf

Endlich

 

Endlich alles lassen können,

nicht mehr jagen, nicht mehr rennen

 

irgendwo in Ruhe stehen

und sich selbst im Spiegel sehen

 

sitzen, träumen, sich bescheiden,

aufhörn, andere zu beneiden

 

fern, ganz fern die Pforte ahnen,

nicht mehr fliehen aus den Bahnen

 

leise werden, Augen schließen,

bis die Ströme wieder fließen

 

nichts mehr wollen, nichts mehr hoffen,

und die Pforte steht weit offen...